Aktuelles aus meiner CreativEcke *klickaufsbildfürmehrinfos*:

12. Januar 2016

♥ 5 Minutenbrot...{meine Version} ♥

Hallo ihr Lieben!

Jetzt kommt schon wieder ein Rezept...*lach*
dabei wird hier auch genäht...schwöööööre...
Beweise? Schaut hier mal vorbei:


Da ich fast jedesmal auf Insta nach dem Rezept für das "5 Minutenbrot" gefragt werde...
möchte ich euch hier gerne meine Version zeigen.


Ich habe das Rezept von der lieben Anita von "olles *Himmelsglitzerdings*" 
und wandle es jedesmal nach Lust und Laune und natürlich Gusto um. ;-)

"5 Minutenbrot"

Zutaten:

200g Weizenmehl
200g Vollkornmehl nach Belieben
50g Haferflocken
100g Ölsaaten (Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne...)
2EL Chiasamen
1EL Brotgewürz (haben wir selber gemacht)
9g Salz
1EL Essig
1TL Zucker (KEIN Birkenzucker)
1Pkg Trockenhefe
350ml Wasser (das variiert je nach Mehlsorte)


natürlich kann man z.B. auch 150g Weizenmehl,150g Roggenmehl und 100g Dinkelmehl nehmen.
Wirklich wie man mag.
Wenn allerdings der Roggenmehlanteil höher wird als 200g,
sollte man ein Sauerteigpulver hinzufügen.
Das bekommt man im Reformhaus bzw. Bioladen.

Zubereitung:

Das handwarme Wasser in eine Schüssel geben.
Ihr braucht KEINE Küchenmaschine...ein Kochlöffel reicht. ;-)
Hefe, Zucker und Essig hinzufügen.
Etwas stehen lassen und umrühren.

Dann die restlichen Zutaten hinzufügen.
Das Salz zum Schluss.

Gut umrühren.
Der Teig sollte recht feucht sein. Ja nicht zu trocken.
Sollte er zu trocken sein, noch Wasser hinzufügen.
Der Teig sollte sich mit dem Kochlöffel durchrühren lassen.

Eine Kastenform ausfetten und den Teig 
locker in Portionen einfüllen.
Nicht zusammendrücken.

In den kalten Ofen schieben und bei 200 Grad bei 
Ober- und Unterhitze ca 60 Minuten backen.
Etwas auskühlen lassen...
und genießen!
Viel Freude beim Nachbacken wünscht euch 
Angelina


verlinkt bei:
CreaDienstag
Create in Austria
HOT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallihallo :-)

Ich freue mich riesig, dass ihr vorbeischaut und über eure lieben Worte!
Ein ganz liebes DANKE!!! - a big THANKS!!!

Ganz liebe sonnige Grüße,
Angelina
*winkewinke*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...