Aktuelles aus meiner CreativEcke *klickaufsbildfürmehrinfos*:

2. Februar 2015

Eierlikör Guglhupf mit Karamellstückchen...

Einen schönen Montag wünsch ich euch,
ihr Lieben! :-D

Letzte woche klingelte der Postmann und brachte mir 
meine neue Backform *froi* und ein paar Backzutaten...
Darunter 2 Frosting´s und Karamellstückchen...

Die wollte ich natürlich gleich testen...
aber wie der Alltag so spielt, kam ich dann doch erst gestern dazu.

 Die Karamellstückchen (die sind so schon so lecker *yummy*)
und die neue Backform mußten ausprobiert werden. 
*breitgrins*

Nachdem am Samstag ein Eierlikör mit in´s Einkaufwagerl
hüpfte, gibt´s einen:
"Eierlikör Guglhupf mit Karamellstückchen"

Zutaten:
4 Eier
250g Butter
250g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
250g Mehl
1 Pkg Backpulver
250ml Eierlikör
ca 200g Karamellstückchen

***

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Die Backform ausfetten und mit Mehl ausstäuben... 
*hachz* ist sie nicht wunderschön...und passt auch noch zu meinem Auti *lach*

***
Die Eier trennen, das Eiklar steifschlagen und auf die Seite stellen.

Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren.
Eierlikör nach und nach hinzufügen.

Mehl mit Backpulver mischen und unter rühren dazugeben.

Wenn der Teig schön vermengt und cremig ist,
den Eischnee mit einem Schneebesen unterheben.

Die Karamellstückchen dazugeben und vorsichtig einrühren.

***
Die Masse in die Backform füllen und bei 180 Grad ca 45 Minuten backen.
Das kann je nach Backofen variieren...macht vorsichtshalber die Stäbchenprobe :-)

***

etwas auskühlen lassen und aus der Form stürzen.
Das hat wunderbar geklappt...
obwohl ich wegen dieser besonderen Form skeptisch war.

Sieht er nicht gut aus? :-D

***

...angeschnitten...

*** 

...so schön flaumig!!!
Die Karamellstückchen sind noch crunchy (Schreibweise?*gg*) ...
sehr, sehr lecker!!!!

Viel Freude beim Nachbacken und Genießen
und einen tollen Wochenstart,
Angelina

Backform und Karamellstückchen: MeinCupcake

Kommentare:

  1. Hmmmm, lecker-schmecker !!!!
    Danke für das tolle Rezept, hab auch noch 1l Eierlikör übrig, werde ich gleich mal ausprobieren.
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids
    (Sabine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      gerne,...es freut mich wenn es ausprobiert wird :-)
      Ganz liebe sonnige Grüße
      Angelina

      Löschen
  2. Liebe Angelina,
    ich habe Deinen Gugelhupf gestern für den Geburtstag meiner Männer gebacken und wir sind begeistert. Soooo schön saftig und oberlecker. Ich empfehle ihn weiter.
    Vielen Dank dafür und ganz ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      ohhhh, das freut mich seeeeehr!
      Laßt ihn euch weiterhin guuuuut schmecken, solange noch was da ist *hihi*
      Danke für Dein liebes Feedback...
      Ganz liebe Grüße...auch an Deine Männer ;-)
      Angelina

      Löschen

Hallihallo :-)

Ich freue mich riesig, dass ihr vorbeischaut und über eure lieben Worte!
Ein ganz liebes DANKE!!! - a big THANKS!!!

Ganz liebe sonnige Grüße,
Angelina
*winkewinke*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...