Aktuelles aus meiner CreativEcke *klickaufsbildfürmehrinfos*:

20. Juli 2011

Neue Hülle für Sonnenschirm...

...musste her...
...die "alte"...
...zerfiel in Fetzen...
...diesen Anblick möchte ich Euch ersparen...
...aber...
...die neue Hülle...
...lässt sich sehen..
...passt perfekt...
...und sieht sooooooo süß aus...
...aber ich sags Euch...
...Ein so großes Wachstuch zu nähen...
...war nicht einfach...
...aber...
...geschafft...
*froi*

Bis bald,

Kommentare:

  1. Suuuper!
    Ich arbeite auch gerade mit diesem Wachstuchstoff (noch ein Auto-utensilo).
    Eine Schirmtasche steht auch noch auf meiner toDo-Liste. Aber für unseren Sonnenschirm für den Strand. Die Tasche ist nämlich noch im Urlaub gerissen, sowas von billig genäht!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein Blitz-Kommentar von Dir! :-)
    Bin gespannt auf Deine Tasche!
    Hier ist es auch kalt! Wie blöd! Aber da kann man ohne schlechtes Gewissen sticken und nähen! Ich muss übrigena auch bald Wachstuchdecken von 3 Meter Länge nähen. Gleich 6 Stück. Mal sehen, wie ich das mache. Wahrscheinlich stelle ich meinen Mann hinter die Maschine und lass ihn den Stoff halten.
    Ganz liebe Grüße und viel Spass auf dem Flohmarkt!
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das war bestimmt nicht einfach!
    Liebe Angelina, willkommen auf meinem Blog, ich habe Dich auch gleich verlinkt und werde jetzt regelmäßig bei Dir vorbeischauen, da Du wirklich tolle Sachen nähst.
    Ganz herzliche Grüße von Dagmar (casdradaju)

    AntwortenLöschen
  4. *kreiiiiiisch* ist das GENIAAAAAAAAAL!
    du zauberkünstlerin, danke für die genialste idee seit ewigen zeiten *grins*
    alle lieben wünsche
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  5. sooo klasse !!!! So eine hübsche Hülle für einen Sonnenschirm hat man ja noch nie gesehen ! Supertolle Idee von Dir ! LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schicke Hülle! :-) Gibt es denn eine genaue Anleitung für solch eine Hülle? Ich stehe auch gerade vor diesem Projekt, bin aber eher noch Nähanfängerin und könnte etwas Hilfestellung gebrauchen.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra :-)
      Eine genaue Anleitung gibt es nicht.
      Ich habe die alte Hülle auf das Wachstuch gelegt, abgezeichnet und ausgeschnitten.
      Den Reißverschluss habe ich herausgetrennt und in die neue Hülle eingenäht.
      Das wars dann schon ;-)
      Ganz viel Spaß bei Deinem Projekt!
      Ganz liebe Grüße,
      Angelina

      Löschen

Hallihallo :-)

Ich freue mich riesig, dass ihr vorbeischaut und über eure lieben Worte!
Ein ganz liebes DANKE!!! - a big THANKS!!!

Ganz liebe sonnige Grüße,
Angelina
*winkewinke*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...